Ganztagsangebot


Ganztägiges Lernen und die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse der Kinder sind die Grundlage unseres pädagogischen Handelns im Ganztag. Die Kinder können im Ganztag ihre Hausaufgaben erledigen, Mittag essen, Gruppenangebote wahrnehmen und vor allem gemeinsam mit anderen Kindern spielen. Dabei entscheiden die Kinder selbst, welche Reihenfolge sie dabei bevorzugen. Unterstützung bei der „Planung“ erhalten sie selbstverständlich von den betreuenden Mitarbeiter*innen, gerade auch die jüngeren Kinder sind darauf anfangs verstärkt angewiesen.

Tagesablauf im Ganztag

 

Frühbetreuung von 06:30-08:30Uhr (aktuell nur in Berkenthin)

 

Nachmittagsbetreuung Block 1 vom Unterrichtsschluss bis 14:30Uhr

Die Kinder haben Zeit für ihre Hausaufgaben, das Mittagessen, die Gruppenangebote und das Spielen mit Freundinnen und Freunden. Sie werden um 14:30Uhr abgeholt oder auf den Nachhauseweg geschickt (Buskinder ggf. früher).

 

Nachmittagsbetreuung Block 2 von 14:30Uhr bis 16:00Uhr

 

Die Kinder können a Kurse teilnehmen, Gruppenangebote nutzen oder mit Freundinnen und Freunden spielen. Sie werden um 16:00Uhr abgeholt oder auf den Nachhauseweg geschickt (Buskinder ggf. früher).