Jahrgangsübergreifendes Lernen


Am Standort Berkenthin gibt es zwei Lerngruppen, in denen jahrgangsübergreifend gelernt und gearbeitet wird. Die Klassen 1/2b und 1/2c unter der Leitung von Herrn Pintatis und Frau Paetau-Schwarz heißen Pettersson- und Igelklasse. Jahrgangsübergreifendes Lernen (JüL)  ermöglicht den Kindern einen leichteren Übergang vom Kindergarten zur Schule. Die neuen ErstklässlerInnen werden von unseren "Zweitis" in Empfang genommen und schnell mit den alltäglichen Abläufen vertraut gemacht. Die Kinder lernen an gemeinsamen, aber differenzierten Unterrichtsinhalten. So können wir die Individualität und Selbstständigkeit der Kinder fördern und unterschiedliche Lernstände berücksichtigen. Das soziale Miteinander ist uns dabei ein wichtiges Anliegen. 

 


Download
Informationen zum Jahrgangsübergreifenden Lernen (JüL)
JülFlyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 381.4 KB

Download
Fotoshow als Video über JüL in der "Offenen Eingangsphase"
fotoshow OE.mp4
MP3 Audio Datei 47.5 MB

Download
Powerpointvortrag zur Evaluation der "Offenen Eingangsphase" mit JüL im November 2012
evaluationsergebnisse ppp infoabend.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 1.3 MB